Smartphone

He, das macht man aber nicht!

Ich kann mich noch recht gut an Anfang des Jahres erinnern …

Irgend wann zur Mittagszeit las ich in einer der abonnierten Onlinezeitungen, FAZ,  Zeit, Süddeutsche — eine dieser Ausgaben eben, das Merkel jetzt ein neues Handy bekommen hat. Es sei kein Gewöhnliches, nein! Es handelt sich um ein besonders gehärtetes Handy! Gehärtet bedeutet in diesem Falle nicht, dass das Display aus einem besonders harten Glas besteht, damit sie es mit ihren Wurstfingern nicht kaputt drückt, nein in diesem Fall bedeutet es ein besonders abhörsicheres Gerät. Da beißen sich die Schnüffler der Geheimdienste die Zähne aus.

Nun, es scheint einen Geheimdienst zu geben, der über die „Härte” von Muttchens Handy nur grinst. Obamas Lieblinge haben sie offensichtlich abgehört! Die NSA scheint kein Problem mit der Verschlüsselung und Härtung zu haben. Immerhin melden Stern, Spiegel, Hannoversche Allgemeine und andere namhafte Zeitungen Heute das Merkel „not amused” ist und Obama „so terribly sorry over” das Missverständnis. 😀

Tja, dumm gelaufen. Ob sie das jetzt auch wieder aus sitzt? 😉

Ich stürze mich erst mal auf meinen Kaffee, das ist mir jetzt wichtiger! 😉

Advertisements