Döner mit typischem Allem-Gewürz

Ein Döner mit Allem und Scharf!

Neulich in einem Park bei Freiburg …

Es ist wunderschön hier. Die Vögel zwitschern, die Kinder spielen auf dem Spielplatz und die wärmenden Strahlen der Sonne beleben nach dem kalten Winter Mensch und Natur. Es könnte alles so schön sein, wenn nicht auf einmal … „PAAAAPAAAA! Ich habe Hunger! Ich will einen Döner.”

So, und jetzt? Was tun sprach Zeus! Die nächste Dönerbude ist in der Innenstadt. Wenn ich an den Verkehr denke, auf dem Weg hier her, dann wird mir übel. Ich komme da sicher mit einem verhungerten Kindergerippe an. Haben sie schon mal ein hungriges Kind durch einen Stau gefahren? Die Not ist groß, eine Lösung muss her!

Ich hatte doch mal eine App installiert, die versprach … moment mal. *rumsuch*

Ah ja, das könnte die Lösung sein. Also komm mal her Kleiner, was willst Du drauf haben? Er schaut verwundert und gibt mir seine Wünsche kund. Schnell in die App getippt und auf „BEZAHLEN” geklickt.

Kurze Wartezeit — leises Surren aus der Ferne

Da kommt er, dein Döner. Meiner ist auch dabei. Seine Blicke gehen suchend in alle Richtungen, nur nicht nach oben. Von dort schwirren unsere Döner an! Wie eine Spionagedrohne der NSA ist da dieser schwarze Quadcopter. Er hat mein Handy angepeilt und weiß genau wo wir zu finden sind.

Mit offenem Mund sieht er die kleine Drohne mit dem Kasten darunter neben uns landen. Ich nehme die Verpackung aus dem Warmhalte-Kasten und die Döner-Drohne erhebt sich wieder sanft in die Luft. „Iss jetzt, sonst wird er kalt!”

Neben mir sitzt das glücklichste Kind der Welt, wir essen zusammen unsere Döner.

Ok, das ist jetzt eine fiktive Geschichte, aber sie könnte bald Wirklichkeit werden. Eben hab ich im Radio eine unfassbare Meldung gehört und nach kurzer Recherche im Web das hier gefunden: Der Dönercopter

Unglaublich!

Advertisements

Ein Gedanke zu „Ein Döner mit Allem und Scharf!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.