Kopfzeile in Suaheli

Facebookfun.

Na war das Christkind brav?

Das will ich doch mal hoffen! Für alle die Bösen, die nichts bekommen haben, hab ich hier eine Kleinigkeit zum Spielen. 😉

Schon mal die Facebook Sprachauswahl ausprobiert?

Facebook Sprachauswahl

Facebook Sprachauswahl

In der rechten Spalte, ganz unten, seht ihr eure aktuell eingestellte Sprache. Ein Klick da drauf bringt den oben gezeigten Dialog zum Vorschein. Interessant, was sich da alles für Sprachen verbergen!

Kiswahili

Kiswahili

Mit einem mal sieht Facebook doch irgendwie exotisch aus. Da fällt mir auf, ich habe ja noch eine Matukio in meinem Kalender, was das wohl sein mag?

Aber niemand hat mir eine Ujumbe geschickt, die sind wohl alle noch am Geschenke auspacken. 😀

Na jedenfalls sieht mein Vipendeleo jetzt irgendwie ungewöhnlich aus. Ich möchte nicht wissen, was mich erwartet, wenn ich rein aus Neugier mal mein Hariri Ukurasa.

Aber lassen wir das, es gibt auch noch andere Sprachen zur Auswahl. Leet Speak sollte doch dem Einen oder Anderen ein Begriff sein.

Jedenfalls sieht die „Was machst Du gerade” — Zeile dann so aus:

Facebook in LeetSpeak

Facebook in LeetSpeak

Ihr könnt gerne mal ganz nach Belieben andere Sprachen ausprobieren. Witzig ist auch „English (Upside Down)”. 😉

Ein besonderer Tipp: Wenn ihr öfter mal auf „English (US)” umstellt, könnt ihr einen Blick in die Zukunft werfen. Änderungen am FB – Layout werden in der Regel dort zu aller erst eingespielt, noch lange bevor sie in der deutschen Version landen. 😀

Einen schönen zweiten Weihnachtsfeiertag wünsch ich euch noch, liebe Lesewillige!

Wurschtegal

Advertisements

2 Gedanken zu „Facebookfun.

  1. Dianette

    Das Christkind schon, ich nicht! 😉
    Danke… muss ich mir alles anschauen… klingt lustig…
    Have a beautiful day, Charly!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.